Manuelle Therapien

Manuelle Therapien

In unserer Praxis ist der Einsatz von Manual therapeutischen Methoden ein wichtiger Bestandteil unserer Therapiekonzepte. Vor allem bei der Behandlung von chronischen Schmerze im Bewegungsapparat sind diese Techniken unverzichtbar. Sie ergänzen oder begleiten vielfach die Behandlung mit Akupunktur, pneumatischer Pulsationstherapie und Ultraschall.

Unsere Therapeuten verfügen über ein breites Spektrum von Manualtherapien. So kommen z. B. folgende Techniken und Methoden zum Einsatz:

Zusätzlich verwenden wir je nach Situation und Beschwerde Techniken aus anderen Systemen (wie z.B. Ortho Bionomie).
Die Wirkung von manuellen Therapien ist ausserordentlich vielfältig und variiert von Methode zu Methode:

  • Sedierung oder Tonisierung der Muskulatur
  • Dehnung, Tonisierung und Harmonisierung der Faszien
  • Anregung des Lymphflusses
  • Deblockierung von Gelenken (z.B. Ilio-Sakral-Gelenk)
  • Auflösen von Gelosen
  • Energetische Harmonisierung (Tonisieren, Sedieren, Ausgleichen)
  • Förderung der Blutzirkulation
  • Abtransport von Schlackenstoffen aus dem Gewebe