Zentrum für

kooperative Medizin

Zentrum für

kooperative Medizin

FAQ

Werden die Dienstleistungen Ihres Zentrums von der Krankenkasse übernommen?
Alle unsere Therapeuten sind beim EMR und/oder NVS registriert. Somit werden deren Dienstleistungen von den Krankenkassen in der Regel im Rahmen der Zusatzversicherung für alternative Therapien übernommen. Klären Sie Ihren Deckungsgrad aber vor der ersten Behandlung immer mit Ihrer Krankenkasse ab. Die Atlantotec-, Cereset-und Hypnosebehandlung bildet eine Ausnahme. Diese Dienstleistungen wird nicht von den Krankenkassen erstattet und sind bar zu bezahlen.

Adresse

Zentrum für kooperative Medizin AG
Hauptstrasse 47, 4153 Reinach
061 715 99 00
Mo-Fr. 09:00-12:00 + 14:00-17:00

Standort